Solamagic S1 1400 Test

Der Solamagic S1 1400 überzeugt nicht nur durch seine ausgeklügelte Technik, sondern auch durch seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten, ob im heimischen Bad, Wohnzimmer oder auf der Terrasse.

Solamagic HandfunksenderDurch seine Leistung von 1400 Watt eignet er sich im Außenbereich nur für sehr kleine Flächen. Alternativ können natürlich auch zwei Modelle aufgestellt werden. Dank IP44-Zertifierung ist er gegen Spritzwasser geschützt und dass aus jedem beliebigen Winkel.

Ein weiteres Highlight ist die hohe Effektivität vom Solamagic S1 1400, da er 92 Prozent der eingesetzten Energie in Wärme umwandelt. Zudem erfolgt die Wärmeabstrahlung sofort und gezielt, so dass eine Aufheizphase entfällt. In Betrieb kommt es zu keiner Emissionsbildung oder zu einem Sauerstoffverbrauch.

Alles in allem bietet der Solamagic die perfekte Kombination aus edlem Design, hoher Qualität und innovativer Technik.

Der Solamagic S1 erreicht eine gleichmäßige Erwärmung der Umgebung im Umkreis von ca. 6 bis 10 Quadratmetern.

Details ansehen

Ausstattung

Auf den ersten Blick überzeugt besonders die modulare Bauweise vom S1, da sie in dieser Form einzigartig ist. Ausgestattet ist der Heizstrahler mit einem separaten Dimm-Modul (optional erhältlich), welches innerhalb von Sekunden an den Solamagic S1 1400 angedockt werden kann und über eine Schnell-Steckverbindung verbunden wird.

Die stufenlose Wärmedimmung sowie das Ein- und Ausschalten erfolgt über einen Handsender, der gerade mal so groß wie eine Scheckkarte ist. Über diesen Handsender können sogar bis zu 4 Geräte betrieben werden.

Dank dieser Möglichkeit können auch noch nachträgliche Ergänzungen erfolgen. So muss der Käufer beim Kauf des Geräts nicht direkt entscheiden, ob er einen Heizstrahler mit oder ohne Dimmung bevorzugt. Das Dimm-Modul kann somit auch später nachgekauft werden. Zusätzlich dazu soll in Kürze eine sogenannte S-Drive-Komponente für den Heizstrahler auf den Markt kommen, die es ermöglicht, das Gerät mit dem Tablet oder Smartphone zu verbinden, so dass er drahtlos via Touchscreen angesteuert werden kann.

Über einen integrierten USB-Anschluss kann beispielsweise auch eine Videokamera angeschlossen werden. Angeboten wird der Solamagic S1 in einer 1400 und 2000 Watt Variante, wobei das 2000 Watt Modell eine Softstart-Funktion beinhaltet. So können Einschaltstromspitzen reduziert werden. Dadurch können beide Modelle mit nur einer Standardabsicherung von 16 Ampere B betrieben werden.

Merkmal Wert
Abmessungen (HxBxT) 80 x 520 x 20 mm (ohne Dimm Modul)
Material Aluminium
Lebensdauer der Heizröhre 5000 Stunden (ca.10-15 Jahre bei durchschnittlicher Nutzung)
Leistung 1,40 kW
Empfohlende Anbringungshöhe 1,80 – 2,50 m
Betriebsspannung 230 Volt
Wirkungsbereich 6 – 10 qm
Schutzart IP 44 (Schutz gegen Spritzwasser)
Farben Titan, Weiß oder Anthrazit
Ein/Aus Schalter
Reduzierung des roten Lichts
Im Shop ansehen

Positive Eigenschaften:

Solamagic-S1

  • Intelligentes Zubehör-Angebot
  • Vielseitig einsetzbar
  • Leichte Montage und Handhabung
  • Tolles und robustes Design

Optischer Eindruck

Beeindruckend ist beim Solamagic S1 1400 die Verpackung, da sie etwas an den Anspruch von Apple erinnert. Auch der erste Eindruck vom S1 überzeugt. Sofort fällt das edle Design und die sehr hochwertige Verarbeitung auf.

Dank seiner flacheren Bauweise ohne Ecken und Kanten wirkt der Solamagic nicht wie ein klassischer Heizstrahler. Die sehr moderne Optik erinnert eher an eine edle Leuchte. Unterstrichen wird diese Optik durch eine matte Aluminium-Pulverbeschichtung in den Farben Titansilber, Weiß und Anthrazit.

Sie sorgen für eine klassische Eleganz. Sonderfarben gibt es gegen einen kleinen Aufpreis. Die Maße des Solamagic S1 1400 belaufen sich auf 52 x 20 x 9,2 Zentimetern und das Gewicht ohne Dimm-Modul auf 3 Kilogramm und mit Dimm-Modul auf 4,3 Kilogramm. Das ermöglicht eine leichte und kompakte Handhabung.

Aufbau und Verarbeitung

Positiv ist auch, dass der Heizstrahler überall angebracht werden kann, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Dabei gestaltet sich die Montage kinderleicht. Ob direkt unter der Decke oder an der Wand. Sogar auf Rigips und Holz kann der S1 problemlos befestigt werden.

Eine Brandgefahr ist ausgeschlossen, da sich am Gehäuse keine extreme Hitze entwickelt. Der Solamagic S1 1400 ist geprüft und verfügt über ein TÜV- und GS-Siegel. Des Weiteren besitzt er einen massiven Haltebügel mit drei vorgebohrten Löchern. Bei der Befestigung muss allerdings eine Montagehöhe von 180 – 250 cm eingehalten werden. Der Abstand zur angestrahlten Fläche sollte mindestens 70 Zentimeter betragen. Ein Schnellspannbügel sorgt für eine schnelle Ausrichtung.

S1-USB-Anschluss
USB Anschluss für Kameras
Ideal geeignet für:

Wintergarten, Garage, Keller, Gartenhaus, Bad, Gastronomie, Terrasse, Raucherplatz, Werkstatt, Balkon Carport usw.

Handhabung

Die Handhabung gestaltet sich genauso einfach wie die Montage. Wie bereits erwähnt besitzt der Solamagic S1 1400 einen Kippschalter, über dem das Gerät ein- und ausgeschaltet werden kann. Er befindet sich auf der Rückseite vom Heizstrahler.

Die Steckerleitung misst zwar nur 0,5 Meter, Käufer haben aber die Möglichkeit eine Kabelverlängerung von 2,5 oder 5 Metern auszuwählen. Ein besonders Highlight bei der Handhabung ist natürlich die Möglichkeit den Heizstrahler via Funkhandsender zu bedienen.

Dieser muss allerdings separat erworben werden. So kann die Wärmedimmung und das Ein/Ausschalten ganz einfach via Handsender erfolgen. Auch die Kopplung mit Tablet und Smartphone sollen so bald möglich sein.

Technische Besonderheiten

  • Direkt beim Einschalten Sofortwärme.
  • Hohe Energieeinsparung, da kein Vorheizen nötig ist.
  • Bis zu 92 Prozent Reduzierung vom sichtbaren Licht.
  • Heizstrahler kann bis 45 Grad verstellt werden.
  • GS- und TÜV-geprüft
  • Standard-Kippschalter auf der Rückseite

Fazit: Der Solamagic S1 1400 ist eine absolute Produktneuheit. Er vereint einen Wärmestrahler mit innovativer Technik und edlem Design. Dank des neuen Solastar Heizelements konnte eine Technologie entwickelt werden, die die eingesetzte Energie bestmöglich in Wärme umwandelt.

Dabei wird gleichzeitig die Lichtabstrahlung bis zu 92 Prozent, im Vergleich zu anderen klassischen Heizstrahlern reduziert, was viele als besonders angenehm empfinden. Zudem überzeugt er durch viele andere Produktvorteile.

So gibt es ein neues Schnellmontagesystem und eine Softstartfunktion, damit Einschaltstromspitzen vermieden werden können. Des Weiteren verfügt er über einen modularen Aufbau mit Schalt- und Dimmmodul. Dank der S-Drive Komponente kann der Solamagic S1 1400 auch über das Tablet oder Smartphone gesteuert werden.

>> Solamagic S1 im Shop ansehen <<

www.heizstrahler-direkt.de

Check Also

Heatscope-Vision-weiss

Heatscope Infrarot Heizstrahler

Aktuelle Tests sprechen für sich. Wenn es darum geht, auf der Terrasse, dem Balkon, im …

Passenden Heizstrahler gesucht?

Sie wissen nicht welchen Heizstrahler Sie auswählen sollen? 
Wir haben für Sie eine 10 Punkte Checkliste erstellt, mit der Sie ganz einfach den richtigen Heizstrahler finden.