Solamagic S2 2500 Watt Infrarot Heizstrahler

Heizstrahler sind in vielen Wohnbereichen eine angenehme Alternative zur Heizung oder zum Kamin. Es gibt verschiedene Bauformen auf dem Markt, die auf unterschiedliche Art Wärme erzeugen. Da Wärme jedoch in jedem Fall als Infrarotstrahlung abgegeben wird, eignet sich ein Infrarotstrahler besonders gut. Bei einem solchen Gerät wird die Wärme mit wenig Verlusten generiert und auf effektivste Weise abgeleitet. Ein solches Gerät ist der Solamagic S2 Infrarot Heizstrahler.

Er wird elektrisch betrieben und erzeugt unmittelbar Wärmestrahlung, wodurch der Energieverlust möglichst gering gehalten wird. Eine wichtige Eigenschaft dieses Modells ist der mögliche Einsatz im Außenbereich. So wird nicht nur der Wohnbereich angenehm warm, sondern auch ein langer Abend im Garten.

Ausstattung des Solamagic S2 Infrarot Heizstrahlers

Solamagic S2 2500 Watt Infrarot HeizstrahlerDieser Heizstrahler ist mit einem 1,8m langen Stromkabel versehen, wodurch er recht flexibel einsetzbar ist. Durch zwei T-Bügel kann er an verschiedenen Stellen angebracht werden. Das Modell ist in drei Farben, nämlich Weiß, Titan und Anthrazit erhältlich. Das Gerät ist aus hochwertigem Aluminium gefertigt. Da der Strahler auch im Außenbereich eingesetzt werden kann, ist eine entsprechende Verarbeitung notwendig.

Diese besteht aus einer Isolierung, welche Fremdkörper ab 1 mm Durchmesser, sowie Spritzwasser abhält. Die Leistung wird mit einem Dimmer über Funk gesteuert. Die Regelung ist in drei Stufen möglich. Optional ist eine Bluetooth 4.0 Steuerung erhältlich.

Der Strahler ist mit einer 2500 Watt Infrarot Heizröhre ausgestattet, welche dazu dient eine möglichst hohe Heizleistung bei geringster Lichtemission zu erreichen

Details ansehen

Optischer Eindruck

Der Heizstrahler macht optisch einen sehr hochwertigen Eindruck. Das Gehäuse ist aus sauber verarbeitetem Aluminium gefertigt und die gerundete Form ist ästhetisch sehr ansprechend. Als Basisausstattung sind drei mattierte Farben, Weiß, Titan und Anthrazit, erhältlich. Auf Bestellung können beim Hersteller weitere Farben angefragt werden. Dadurch ist der Solamagic S2 Infrarot Heizstrahler nicht nur sehr ansprechend verarbeitet, sondern es wird möglich das Gerät passend zur Farbe eines bestimmten Raumes anzupassen oder zur Holzfarbe der Terrasse und einer eventuell vorhandenen Sitzgruppe im Garten.

>> Solamagic S2 2500 ansehen <<

Abmessungen

Der Solamagic S2 Infrarot Heizstrahler ist 75 cm breit, 20 cm tief und hat eine Gesamthöhe von 23,1 cm. Das Gewicht beträgt etwa 3,5 kg.

Positive Eigenschaften

  • geeignet für den Außenbereich
  • hochwertig verarbeitet
  • präzise Steuerung möglich
  • hohe Heizleistung bei minimaler Lichtemission
  • fablich zur Umgebung passend gestaltbar
  • kompaktes Design

Negative Eigenschaften

das Modell lässt sich nicht auf einem Ständer montieren

Aufbau und Verarbeitung

Solamagic S2 BluetoothDer Solamagic S2 Infrarot Heizstrahler ist aus robustem und witterungsbeständigem Aluminium gefertigt. Um für den Außenbereich geeignet zu sein und der Elektronik im Innern einen ausreichenden Schutz vor der Witterung zu geben, ist eine Isolierung vorhanden, die der Schutzart IP 44 genügt. Im sauber verarbeiteten Aluminiumgehäuse ist die Infrarot Heizröhre verbaut. Hinter der Röhre ist ein, auf Hochglanz polierter, Reflektor angebracht. Dieser sorgt dafür, dass die Heizleistung nach vorne weiter gesteigert wird. Vorne ist die Röhre durch ein Metallgitter abgeschirmt um Verbrennungen durch versehentlichen Kontakt mit der Röhre zu verhindern. Für die Montage sind zwei T-Bügel vorhanden.

Sicherheitsmerkmale

Da der Solamagic S2 Infrarot Heizstrahler für den Außenbereich geeignet ist, genügt er der Schutzart IP 44, wodurch er vor grobem Schmutz und Spritzwasser geschützt ist. Dadurch wird Korrosion im Innern des Strahlers verhindert und bei sachgemäßer Anbringung sind auch Kurzschlüsse durch eindringende Feuchtigkeit ausgeschlossen. Zusätzlich ist eine 16 Ampere Sicherung verbaut.

Leistung

Der Solamagic S2 Infrarot Heizstrahler hat eine Nennleistung von 2500 Watt. An dieser Stelle muss jedoch betont werden, dass die tatsächliche Heizleistung von weiteren Faktoren abhängig ist. Diese wird vor allem durch die spezielle Infrarot Heizröhre mit Solarstar Technologie bestimmt. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass nur sehr wenig Licht im sichtbaren Spektrum abgestrahlt wird. Dies bedeutet gleichzeitig, dass der Großteil des verbrauchten Stroms in Wärmeenergie umgewandelt und somit ein hoher Wirkungsgrad erreicht wird. Zusätzlich dazu sorgt der hochwertige Reflektor dafür, dass die Wärmestrahlung nach vorne abgegeben wird, sodass Energieverluste nach hinten hin minimiert werden. Die Heizleistung reicht aus um eine Fläche von 16 m² effektiv zu erwärmen.

>> Solamagic S2 2500 ansehen <<

Handhabung

Die Montage erfolgt über zwei T-Bügel an der Decke oder an einer Wand. Die Handhabung des Strahlers beschränkt sich im Alltag auf die Steuerung der Heizleistung. Diese wird durch einen Dimmer vorgenommen, wobei der Hersteller hierfür zwei Optionen anbietet. In der Standard Ausführung ist im Solamagic S2 Infrarot Heizstrahler ein Dimmer integriert, welcher über Funk gesteuert werden kann. In dieser Ausführung kann die Leistung über drei Stufen gehend gesteuert werden. Alternativ ist eine Bluetooth Steuerung erhältlich. Diese ermöglicht eine stufenlose Regulierung der Heizleistung über eine dazu passende App für Smartphones und Tablets.

Technische Besonderheiten

  • Die Heizröhre mit Solarstar Technologie hat einen hohen Wirkungsgrad.
  • Die Steuerung lässt sich stufenlos bequem pber Bluetooth mittels passender App durchführen.

Kundenbewertungen

Kundenmeinungen sind im Internet selten zu finden. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass dieses Gerät wirklich hochwertig ist, dass Personen, die diesen Heizstrahler erwerben sich seiner Qualität bewusst sind und deshalb kaum Grund für Kritik haben, sondern sich einfach an dem Gerät erfreuen. Die wenigen Bewertungen zeugen genau davon. Teilweise haben diese Personen bereits gute Erfahrungen mit einem Modell aus der SolamSolamagic S2 2500 in Titanagic S1 Modellreihe gemacht und haben nun aufgerüstet um die noch höhere Heizleistung des Solamagic S2 Infrarot Heizstrahlers zu genießen. Die Kindenmeinungen sind sehr knapp formuliert und ergeben ein makellos positives Bild.

Expertentipp

Der Solamagic S2 Infrarot Heizstrahler ist sinnvoll für Nutzer, die eine hohe Heizleistung erwarten. Bei der Montage ist zu beachten, dass mit steigendem Abstand zum Heizstrahler zwar eine größere Fläche geheizt werden kann, jedoch nimmt die Wärmestrahlung und somit die effektive Heizleistung pro Flächeneinheit sinkt. Es sollte beachtet werden, dass dieses Modell auf die Beheizung einer maximalen Fläche von 16 m² ausgelegt ist.

Fazit

Dieser Heizstrahler ist absolut hochwertig verarbeitet und hat eine leistungsstarke technische Ausstattung die kaum Wünsche offen lässt. Lediglich die Montage auf einem Ständer, wie bei leistungsschwächeren Modellen, ist nicht möglich.

>> Solamagic S2 2500 ansehen <<

www.heizstrahler-direkt.de

Check Also

S1-Solamagic

Solamagic S1 1400 Test

Der Solamagic S1 1400 überzeugt nicht nur durch seine ausgeklügelte Technik, sondern auch durch seine …

Passenden Heizstrahler gesucht?

Sie wissen nicht welchen Heizstrahler Sie auswählen sollen? 
Wir haben für Sie eine 10 Punkte Checkliste erstellt, mit der Sie ganz einfach den richtigen Heizstrahler finden.