Heizstrahler für Gaststätten und Hotels

Gäste erwarten heute, dass nicht nur die Innenräume von Hotels und Gaststätten ansprechend und behaglich gestaltet sind, sondern auch eine attraktive Atmosphäre auf Terrassen, in Gärten und anderen Außenanlagen herrscht. Dazu gehört insbesondere eine angenehme Temperatur, die hierzulande ohne Heizstrahler selbst in den Sommermonaten nicht garantiert werden kann. Hinzu kommen die zahlreichen Gäste, die aufgrund der EU-Verordnungen zum Schutz von Nichtrauchern darauf angewiesen sind, ihre Zigaretten oder Zigarren im Freien zu genießen.

Wer dieser Verbrauchergruppe als Gastronom keine bequemen und windgeschützten Sitzplätze im Freien anbieten kann, die in der kalten Jahreszeit ausreichend beheizt werden, muss damit rechnen, einen Teil seiner Kundschaft zu verlieren. Besitzer von Hotels und Gaststätten können mit einem durchdachten Heizkonzept für den Außenbereich ihren Umsatz nachhaltig steigern.
Denn viele, auch nicht-rauchende Gäste lieben es, das ganze Jahr über im Freien Mahlzeiten und Getränke zu sich zu nehmen, vorausgesetzt, es ist warm genug.

Heizstrahler für Gastronomie und Hotels besitzen zahlreiche Vorteile

Heizstrahler für Gastronomie und HotelsHeute ist das Angebot an Heizstrahlern für Gastronomie und Hotels sehr groß, so dass für jeden Bedarf die passenden Wärmespender erhältlich sind. Ob eine kleine Terrasse mit lediglich drei oder vier Tischen beheizt werden soll oder ein ganzer Biergarten, mit den richtigen Heizstrahlern stellt dies gar kein Problem dar.

Der Einsatz von Heizstrahlern in der Außengastronomie macht schon in kühlen Sommernächten Sinn, denn wesentlich mehr Gäste suchen Plätze im Freien auf, wenn es dort schön warm ist. Viele Gastronomen beginnen mit der Nutzung ihrer Außenflächen schon zeitig im Frühjahr und setzen sie bis in den Herbst fort, weil sie mit Heizstrahlern dort für angenehme Temperaturen sorgen. Viele Heizstrahler sind heute ausgesprochen formschön und elegant. Das Gehäuse aus poliertem Edelstahl stellt eine optische Bereicherung der Außenflächen dar.

Werden die Wärmestrahler nicht benötigt, können Sie platzsparend verstaut werden. Bei Heizstrahlern, die mit technischen Prüfsiegeln zertifiziert sind, muss man sich auch um die Sicherheit der Gäste in keiner Hinsicht Sorgen machen.

Zusammengefasst bieten Heizstrahler die folgenden Vorzüge:

  • angenehme Wärme auch bei sehr niedrigen Außentemperaturen
  • Wärmeerzeugung individuell regulierbar
  • attraktives Design
  • zusammenlegbar und leicht zu verstauen, wenn nicht benötigt
  • stabil und sicher

Heizstrahler  mit Gas- oder Strombetrieb

Grundsätzlich können Heizstrahler auf gastronomischen Außenflächen entweder mit Gas oder Strom betrieben werden. Bei gasbetriebenen Heizstrahlern wird eine handelsübliche Gasflasche angeschlossen. Um den Heizstrahler in Betrieb zu nehmen, wird das Ventil an der Gasflasche geöffnet, so dass Gas durch einen Schlauch in den Brenner strömen kann. Dort erfolgen die kontrollierte Zündung und Verbrennung , so dass die Sicherheit der Umgebung jederzeit in vollem Umfang gewährleistet ist.

Elektrisch betriebene Heizstrahler werden einfach an das Stromnetz angeschlossen und erzeugen wohltuende Wärme aus Infrarotstrahlung. In jedem Fall sind Heizstrahler für den Außenbereich so geschützt, dass ihnen Spritzwasser nichts anhaben kann. Sie sind wetterfest und regensicher, und können bei wirklich jeder Witterung draußen eingesetzt werden.

Details ansehen

Bei der Auswahl von Heizstrahlern für Gastronomie und Hotels sollte neben der maximalen Leistung und dem Preis auch die eingeräumte Garantie beachtet werden. Gerade wenn geplant ist, die Geräte sehr häufig einzusetzen, kommt es darauf an, dass sich die Garantie auf eine möglichst hohe Anzahl von Betriebsstunden erstreckt. Auch die Verbreitung der Wärmeabstrahlung sollte berücksichtigt werden. Denn je nach Größe und Ausrichtung der Reflektoren kann es hier erhebliche Unterschiede geben.

Übrigens sollte man auch bei der Aufstellung ein wenig experimentieren, durch geschicktes Platzieren lassen sich oft wesentlich bessere Heizeffekte erzielen. Genauso kann es sich empfehlen, Baumaßnahmen wie das Errichten von Seitenwänden oder eine teilweise Überdachung von Außenflächen vornehmen zu lassen, um die Wirkung von Heizstrahlern auf Außenflächen zu optimieren, denn so wird einem schnellen Wärmeverlust wirkungsvoll vorgebeugt.

>> Heizstrahler jetzt im Shop ansehen <<
www.heizstrahler-direkt.de

Check Also

Rondo von Enders

Rondo Pyramidenstrahler von Enders im Test

Wenn die kühleren Tage kommen, wird es abends oft schon ungemütlich auf der heimischen Terrasse. …

Passenden Heizstrahler gesucht?

Sie wissen nicht welchen Heizstrahler Sie auswählen sollen? 
Wir haben für Sie eine 10 Punkte Checkliste erstellt, mit der Sie ganz einfach den richtigen Heizstrahler finden.