Welcher Heizstrahler für die Hollywoodschaukel?

Hollywoodschaukel
Hollywoodschaukel

Ein Hollywoodschaukel ist ein schönes Möbelstück für den Garten oder die Terrasse um zu entspannen, sich zu sonnen oder den Abend zu genießen. Während es jedoch im Sommer am Tag angenehm warm ist und oft auch das Sonnendach von großem Nutzen ist, wird es abends nach Sonnenuntergang sehr schnell kühl.

Damit man nicht darauf verzichten muss die frische Abendluft zu genießen oder gezwungen ist sich abends nochmal der kühleren Temperatur entsprechend umzuziehen, muss man selber für eine angenehme Umgebungstemperatur sorgen. Da es nicht sinnvoll ist jeden Tag den Grill anzufeuern und ein Lagerfeuer auf der Terrasse eine denkbar schlechte idee ist, empfiehlt sich sie Anschaffung von einem Infrarot Heizstrahler.

Was ist ein Infrarot Heizstrahler?

Ein Infrarot Heizstrahler ist eine Art elektrische Heizung, bei der elektrischer Strom in Strahlungswärme umgewandelt wird. Dies erfolgt durch den elektrischen Widerstand der Geräte, welcher den Strom abbremst und so die Energie umwandelt. Es gibt mehrere Typen von Infrarot Heizstrahlern, die zwar das gleiche Wirkprinzip haben, sich jedoch in den Details deutlich unterscheiden.

Infrarot Lampen

Diese, auch Wärme- oder Rotlichtlampen genannten, Heizlampen sind die einfachste Form von Infrarot Heizstrahlern. Sie sind jedoch nichts anderes als eine relativ starke Glühbirne, die rotes Licht abstrahlt.

Während man sich bei Leuchtmitteln jedoch viel Licht bei geringem Stromverbrauch wünscht, ist ein Heizstrahler, der wenig Wärme und unnötig viel Licht produziert keine gute Wahl. Zusätzlich wird die erzeugte Wärme vergleichsweise ungebündelt in die Umgebung abgestrahlt und ist im Außenbereich für den eigentlichen Zweck verloren.

Quarz- und HalogenstrahlerSolamagic S1

Beide Varianten sind wesentlich effektiver als Rotlichtlampen. In bedien Fällen ist ebenfalls ein Wiederstand verbaut, der Strom in Wärmestrahlung umwandelt, wobei die Hauptkomponenten in einen Quarzglaskolben eingegossen sind.

Durch bessere Bedingungen in dem Kolben und eine stabilere Verarbeitung sowie deutlich großzügigere Dimensionierung dieser Heizstrahler sind sie wesentlich effektiver. Es bestehen jedoch weitere Unterschiede zwischen Quarzheizstrahlern und Halogenheizstrahlern. Der Glaskolben eines Halogenstrahlers ist mit einem speziellen Gas gefüllt und steht unter Druck. Dadurch ist es möglich den Strahler mit einer Leistung zu betreiben, die den Glühdraht eines Quarzstrahlers schnell durchbrennen ließe.

Letzlich sind Halogenheizstrahler die effektivsten Infrarot Heizstrahler auf dem Markt. Neben der hohen Leistung und dem sehr guten Wirkungsgrad, der dazu führt, dass die Geräte besonders viel Wärme und nur wenig Licht abstrahlen, ist auch die Bauform von großer Bedeutung.

Das Gehäuse verhindert, dass unnötig viel Wärme nach hinten abgegeben wird und für die eigentliche Heizwirkung verloren geht und ein hochwertiger Reflektor im Innern hilft dabei die Wärme in einem vergleichsweise kleinen Winkel gebündelt nach vorne abzustrahlen.

Halogenstrahler für die Hollywoodschaukel

Für den Einsatz an der Hollywoodschaukel ist jedoch nicht nur die reine Leistung wichtig, sondern auch die Bauform. Der Infrarot Heizstrahler muss sich auf der richtigen Höhe befinden, stabil genug sein, damit er auch einer Winböe Stand halten kann und auch den richtigen Abstand zu der Schaukel hat, egal wo diese aufgestellt ist.

Infrarot Heizstrahler, die sich flach auf den Boden stellen lassen oder vergleichsweise klein gebaut auf dem Boden stehen sind somit für eine Hollywoodschaukel ungeeignet oder bergen sogar Verletzungsgefahren, falls man beim Schaukeln an einen falsch platzierten Strahler stößt. Nebend den Details zur allgemeinen Bauform, sind auch die genauen technischen Daten von entscheidender Bedeutung. Ein zu kleiner Infrarot Heizstrahler ist nicht dazu in der Lage eine große Hollywoodschaukel mit Wärme zu versorgen und auch die Heizleistung ist wichtig um auch als Halogenstrahler überhaupt genug Wärme zu erzeugen. Es gibt viele Modelle auf dem Markt, die mehr oder weniger die Anforderungen an einen guten Infrarot Heizstrahler erfüllen. Ein Beispiel für ein sehr gutes Modell ist der Solamagic S1 inkl. Stativ .

Der Solamagic S1 inkl. Stativ

Solamagic Stativ S1
Solamagic Stativ S1

Der S1 Infrarot Strahler von Solamagic erfüllt alle Anforderungen, die an einen hochwertigen Infrarot Heizstrahler gestellt werden. Das Gerät ist in zwei Leistungsstufen von 1400 bzw. 2000 Watt erhältlich. Der Heizstrahler ist 52 cm lang, 20 cm breit und hat eine Bauhöhe von 8 cm. Der Abstrahlwinkel beträgt rund 100°, weshalb bei lediglich 3 m Entfernung zwischen dem Heizstrahler und der Hollywoodschaukel eine Fläche von 5 x 3,60 m beheizt werden kann.

Der Solamagic S1 ist inkulsive Stativ, welches es ermöglicht den Infrarot Heizstrahler flexibel aufzustellen. Die Höhe des Stativs lässt sich zwischen 1,80 und 2,50 m variieren. Zwar handelt es sich dabei um kein eigentliches Leistungsmerkmal, jedoch ist sowohl das Gehäuse des Strahlers, als auch das Stativ in den drei Farben Weiß, Titan-Silber und Nano-Anthrazit erhältlich und lässt sich so in die Garten- und Terrassenlandschaft ansprechend integrieren. Wichtiger ist jedoch die Elektronik. Diese ist so konstruiert, dass der Heizstrahler vor einer Überspannung beim Einschalten geschützt wird. Zusätzlich ist der Solamagic S1 inkl. Stativ dimmbar.

Dafür gibt es die Möglichkeit ihn direkt über einen Drehregler zu dimmen, über einen zusätzlichen Sender oder sogar über das Smartphone. Zum Schutz vor Schäden ist das Gehäuse gegen gröberen Schmutz und Spritzwasser geschützt.

Zum Thema Hollywoodschaukeln finden Sie hier weitere Informationen!

www.heizstrahler-direkt.de

Check Also

Wieviel Watt sollte eine Infrarotheizung haben?

Wieviel Watt sollte eine Infrarotheizung haben?

Diese Frage ist die wichtigste wenn es zu der Anschaffung einer Infrarotheizung kommt. Wenn man …

Passenden Heizstrahler gesucht?

Sie wissen nicht welchen Heizstrahler Sie auswählen sollen? 
Wir haben für Sie eine 10 Punkte Checkliste erstellt, mit der Sie ganz einfach den richtigen Heizstrahler finden.